News/Events

Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen

Mit dem „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ prämiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie innovative Unternehmensgründungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT).

Die Phase 1 der Runde 2/2018 ist eröffnet. Bis zum 1. Oktober  2018, 18.00 Uhr, können sich GründerInnen registrieren und ihre Ideenskizze für eine Unternehmensgründung hochladen. Die besten 50 TeilnehmerInnen erhalten im November ein Feedback und werden zur Phase 2 eingeladen.

Die Phase 2 der Runde wird am 3. Dezember 2018 gestartet. Bis zum 2. Januar 2019, 18.00 Uhr, können die eingeladenen TeilnehmerInnen ihre Ideenskizze aus der Phase 1 überarbeiten. Die Jury entscheidet im Februar 2019 über die Vergabe der Preise.

Das BMWi vergibt in der aktuellen Wettbewerbsrunde Hauptpreise, Preise und einen mit 10.000 Euro dotierten Sonderpreis. Weitere Informationen unter www.gruenderwettbewerb.de